Lichterkette 2015 in der Niebüller Hauptstraße


Termin Details


Aktion „Lichterkette 2015“ von München nach Berlin und in Niebüll

Attentate in Paris, Flüchtlingselend, Krieg in Syrien. Angst, Terror und Gewalt in Deutschland, Europa und auf der Welt. Lasst uns dagegen ein Zeichen setzen! Genau 5 Tage vor Weihnachten. Mit einer nie dagewesenen Lichterkette von München-Marienplatz bis Berlin Brandenburger Tor. Bestehend aus vielen Menschen . Ein Zeichen, das um die Welt gehen könnte. Und jeder, der teilnimmt, hat das Gefühl: Jetzt darf Weihnachten kommen. „Meine Kerze leuchtet für Frieden und Liebe,- sie leuchtet für Respekt und Humanität. Sie leuchtet für alle Menschen, um in Frieden zu leben. Ich bin nicht allein“.
So lautet das Motto der Aktion „Lichter-Kette 2015“ von München nach Berlin.

Die Aktion


———————————————————————————————
Warum soll die Lichter-Kette in Berlin enden?
Wir sollten bei dieser Aktion mitmachen und eine Lichterkette durch die Hauptstraße in Niebüll ziehen! Verbunden sind wir mit den Gedanken und dem Schein der Kerzen!
Am Samstag, den 19. Dezember um 19.00 Uhr Lichter-Kette 2015, Hauptstraße Niebüll!
Treffpunkt: Weihnachtsbaum auf dem Rathausplatz, von da aus führt die Lichterkette nach Norden und Süden die Hauptstraße entlang.

Unser Bürgermeister Wilfried Bockholt und der Initiator für die Lichterkette in Niebüll, Sven Bohl, empfehlen eine zahlreiche Teilnahme.

Veranstaltungsorte
Abonnieren Sie unseren Newsletter